Langeweile?
Hier einige Ideen, die Kurzweile versprechen:

STAND UP PADDLE – Porto Colom und Colonia de Sant Pere
Der Trendsport ist auch von ungeübten Wassersportlern jedes Alters und jeden Könnens leicht zu erlernen. Ein spassiges Ganzkörpertraining.
Portocolom & Colonia Sant Pere SUP-CENTER-MALLORCA
Anja Prahl
Carrer dels Pescadors, 17
E-07670 Portocolom
Mobil: +34 648 492 727
E-mail: info@sup-center-mallorca.com – www.sup-center-mallorca.com/

Geführte Kajak-Touren in verschiedenen, traumhaften Buchten, Nord und Ostküste – www.kayakexcursionmallorca.com/english/

Fahrt mit dem Heißluftballon – Manacor
Am Ende der Autobahn Palma-Manacor
Wer sich in einem Heißluftballon über die Insel treiben lassen möchte, muss nicht so tief in die Tasche greifen. Die halbe Stunde kostet etwa 130 € (Erwachsene) Kinder zahlen ca. 60€. Eine ganze Stunde ist ab 160€ (Erwachsene) und für Kinder ab ca. 90 €,- zu haben. Bei Gruppen wird es in der Regel günstiger.
Autovia MA-15, exit 44, ca. 3 KM vor Manacor, aus Palma kommend.
07500 Manacor
971 59 69 69 – info@mallorcaballoons.com – www.mallorcaballoons.com/

Boots-Touren in das Naturreservat Cabrera – Colonia de Sant Jordi
Die Inselgruppe „Cabrera“, Nationalpark seit 1991, ist einer der spektakulärsten Orte der Balearen. Der Archipel befindet sich im Süden Mallorcas und ist 11 Meilen von Mallorca entfernt. Ein unvergessliches Naturerlebnis und sicher einer der schönsten Schätze des Mittelmeers. Packen Sie die Badesachen ein und am Besten auch eine Schnorchelausrüstung!
Startend vom Hafen der Colònia de Sant Jordi gibt es verschiedene Touren, z.B. im Schnellboot oder in einem Boot mit 50 Plätzen.
Avda. G. Roca no18
07638 COLONIA DE SANT JORDI
reservas@marcabrera.com – www.marcabrera.com
Tel.: 0034 622 574 806 0034 – 971 656 403 – 09:00 bis 20:00 Uhr

Sympathische Tauchschule in Porto Colom – East Coast Divers Mallorca
Abenteuer- und Schnorchelausflug in die Piratenhöhle:
Traumhafter Ausflug für alle Taucher und „Nicht-Taucher“
Erforsche mit uns die Piratenhöhle mit seinen Kammern, Tunnel und unterirdischen Seen.
Tausende Stalagmiten, Stalagtiten und atemberaubende Tropfsteinformationen wollen von dir entdeckt werden. Ein fantastischer Ausflug in die Geschichte der Sonneninsel Mallorca. Auf der Rückfahrt nach Porto Colom legen wir einen gemütlichen Bade- / Schnorchelstop in einer kristallklaren Badebucht ein, wo auch Klippenspringen möglich ist.
Und:
Schnuppertauchen im Pool und Meer
Atme das erste Mal unter Wasser und entdecke die schöne Unterwasserwelt Mallorcas.
Eine völlig neue Welt wartet darauf, von dir entdeckt zu werden.
Wir beginnen mit ein wenig Tauchtheorie und gehen im Anschluss in unseren Ausbildungspool, wo wir dir unter sicheren Bedingungen das Equipment erklären und die ein paar Übungen machen.
Wenn du Dich wohl fühlst, geht’s im Anschluss mit dem Boot hinaus in eine ruhige Bucht, wo wir dann einen entspannten Tauchgang machen.
Mit unser professionell ausgebildeten Team und dem Gefühl der Sicherheit entdeckst du eine völlig neue Welt.
Rda. Miquel Massuti Alzamora 77
07670 Porto Colom / Tel. +34 693 761 800 / Tel. +49 178 525 9339 / info@eastcoastdivers.de
www.eastcoastdivers.de/

Bootsausflug in Porto Colom – mit kleinem Fischerboot von 1968 und Boot-Picknick.
LLAÜT MALLORCA lädt Dich ein, das Meer auf eine neue Art zu fühlen und zu genießen: mit einem Bootsausflug der besonderen Art, mit einem Llaüt. Eine einzigartige, entspannende Erfahrung voller Tradition in einem der schönsten Fischerdörfer Mallorcas.
Es gibt drei Touren, hier die kürzeste, die Classic-Tour:
Erwachsene: 42 € Kinder: 34 €
Dauer: 2,5 Stunden Zeiten:
9:30 bis 12:00 Uhr
13:30 bis 16:00 Uhr
17:30 bis 20:00 Uhr (Sonnenuntergangs-Spezial)
Genieße zusammen mit Deiner Familie oder Deinen Freunden einen wunderschönen Bootsausflug inklusive großem Verkostungsmenü mit typisch mallorquinischen Spezialitäten.
info@llautmallorca.com – Tlf. +34 663 600 591 – www.llautmallorca.com/

Cable Ski auf Mallorca / Alcúdia
Die Wakeboardseilbahn befindet sich am Lago Menor in Alcúdia. Bei einer Länge von 220 m ist es die Größte 2 Mastanlage in Spanien und die einzige auf Mallorca. Die Wakeboardseilbahn ist die sicherste und schnellste Art und Weise, diesen tollen Sport kennenzulernen. Gerade für Anfänger ist es sehr sicher, gibt es keine Wellen, Schiffe oder Jetskis auf die man achten muss. Der Zug der Anlage von oben ermöglicht Ihnen, vom ersten Tag an mit Leichtigkeit aufzustehen und auf dem Wasser zu gleiten. Cableski bietet Ihnen die Möglichkeit, zusammen mit Freunden Zeit zu verbringen und ist somit eine Sportart mit sehr hohem Spaßfaktor.
Die Preise liegen so bei 12 Euro für 10 Minuten.
Tel: 34 666 44 89 22 – C/ Via del estany petit, sn.  – 07400 Alcúdia. Mallorca – info@mallorca-cableski.com – www.mallorcawakepark.com/

Historische Finca bei Villafranca – Freilichtmuseum
So war Mallorca vor 150 Jahren. Ein besonderes Museum, interessant für Erwachsene und Kinder.
http://elscalderers.com/

Fahrt mit einer nostalgischen Eisenbahn – von Palma nach Soller und zurück. (21 Euro p.P.) ***Und / oder von Soller nach Port de Soller, also zum Hafen von Soller. (5,50 Euro p.P.) Sind Sie schon einmal mit einer über 100 Jahre altertümlichen Eisenbahn gefahren? Auf Mallorca haben Sie die Gelegenheit dazu. Die Fahrt führt durch malerische Gegenden, vorbei an Mandelblütenplantagen und Olivenbäumen mitten ins Gebirge. Mit 25 km pro Stunde fährt die Schmalspurbahn ruckelnd über die Gleise durch 13 Tunnel und vermittelt einen besonderen Flair. Alles geht ruhig und gemächlich zu, man ist hier nicht in Eile sondern genießt das besondere Reiseerlebnis. Von der Hauptstadt Palma geht die Fahrt über die Kleinstadt Bunyola direkt nach Soller. Die Hin- und Rückfahrt dauert etwa 2 Stunden. Eine Weiterfahrt mit einer anderen nostalgischen Straßenbahn bis zum Hafen von Soller ist ebenfalls möglich. Ein besonderes Highlight der Fahrt ist der kurze Halt an der Aussichtsplattform, Mirador des Pujol d’en Banya“ kurz vor dem Erreichen des Ortes Soller. Dort können Fotoaufnahmen von der einmaligen Berglandschaft und dem malerischen Ort Soller gemacht werden. Die mallorquinische Eisenbahn wird auch Roter Blitz genannt: Damals, als noch keine Elektrik verwendet wurde, hat eine rote Dampflok den Zug jeden Tag über die Strecke gezogen.
Büro und Bahnhof in Sóller Plaça d’Espanya, 6.
07100 Sóller
Telefon: 971-630130
Bürozeiten: Montag bis Freitag von 7:00h bis 14:00h.
Bahnhof in Palma de Mallorca
Eusebio Estada, 1 – 07004 Palma de Mallorca – Tel: 971-752051 und 971-752028 – info@trendesoller.com – www.trendesoller.com

Jungle Parc in Santa Ponça Mallorca
Entdecken Sie den einmaligen Kletterpark auf den Balearen. Der Kletterpark befindet sich in Santa Ponça in einem 9 Hektar großen Waldstück. Hier können Sie auf verschiedenen Wegen 100 Plattformen erreichen. Sie bewegen sich von Baum zu Baum welche auf kreative Weise miteinander verbunden sind. Mehrere Meter über dem Boden wurden verschiedene Parcours angelegt. Über Brücken, Seilrutschen und ausgefallene Verbindungen bewältigen sie im Zick Zack Kurs den Parcours. Wir verfügen über einen Kletterparcours ( PIRATAS ) für Kinder ab 4 Jahren und 2 weitere für Erwachsene (EXPLORADOR und EXTREMO) wobei die letzteren beiden für sportliche und abenteuerlustige Erwachsene angelegt wurden. Der Jungle Park ist die ideale Wahl für Familien Schulen, Firmen und Gruppenevents.
Avd. Jaime, 1 – 40A – Santa Ponça (Mallorca) – T. (+34) 630 948 295 – E. mallorca@jungleparc.es – www.jungleparc.es/de/

Quadfahren auf Mallorca – Arenal
Ein sehr beliebter Freizeitspaß auf Mallorca ist Quad fahren. Quads sind meist besonders gut für Fahrten im Gelände ausgelegt, aber auch der Straße macht es viel Spaß.
Quads werden vom Gesetzgeber nicht als Zweiräder eingestuft und man benötigt in Deutschland eine Fahrerlaubnis “Klasse B”, die vergleichbar mit einem PKW-Führerschein ist. Daher dürfen Quads auch erst ab einem Alter von 18 Jahren gefahren werden. Es gibt aber auch kleinere Quads, mit einem Hubraum bis 50 cm3, die ab 16 Jahre gefahren werden dürfen. Die Motorisierung der Fahrzeuge liegt zwischen 50 cm3 und 800 cm3 und etwa 37,5 kW. Das Fahren ohne Helm ist nicht erlaubt. Hier, z. B., können Sie auf Mallorca ein Quad mieten oder an geführten Quadtouren teilnehmen:
Quad Team Mallorca – Tutti Quads, S.L. Garrover 11b, 7609 Arenal – Tel: 0034 677 324859 – www.quad-team-mallorca.com

Rennstrecke Mallorca RennArena – Llucmajor
Die Mallorca RennArena – auch bekannt unter den Namen Circuit de Illes Balears oder Circuito de Llucmajor – ist die einzige für Motorrad-, Automobil- und Kartingsport geeignete Rennstrecke auf Mallorca. Eine grosszügige Sportanlage, direkt an der Autobahn von Palma nach Llucmajor gelegen, mit einer Gesamtfläche von 200.000 m2, geeignet für sämtliche Arten von Renn- und Eventveranstaltungen sowie Produktpräsentationen von internationalen Automarken. 1.200 m lange und etwa 5 m breite Asphaltbahn für Leih- und Privatkarts. Ausgestattet mit einer Ampelstartanlage und elektronischer Zeitmessung sowie Magentband. Verfügt über Flutlicht, sowie gesicherte Kurven und Paddock. Auch mit dem Kart kann man auf einer Kartstrecke fahren oder an einem Renntraining teilnehmen. Infos unter: www.mallorcarennarena.com

Flyboarden
Mit Düsenantrieb über dem Wasser schweben – Come Fly With Us!
Das ist der Funsport-Trend des Sommers! Wie funktioniert’s?
Im Gegensatz zu einem normalen Jetpack wird das 40 Kilogramm schwere Flyboard nicht auf den Rücken geschnallt. Wie der Name verrät, kommt es wie ein Snow- oder Wakeboard unter die Füße. Um abheben zu können, wird Wasser durch einen Schlauch gepumpt, der an ein mindestens 100 PS starkes Jetski angeschlossen ist. Mit einer an der Hand befestigten Steuerung wird manövriert. So sind Sprünge bis zu zehn Meter Höhe und Tricks möglich! Echte Profis können sogar minutenlang in der Luft schweben! Wunschtermin auswählen und online buchen oder per eMail – info@flyboard-mallorca.com – www.flyboard-mallorca.com/

Geocaching – „Schatzsuche“
Eine Schatzsuche auf Mallorca? Das ist dank Geocaching, auch GPS-Schnitzeljagd genannt, ganz einfach.
Wer es mag, in herrlicher Kulisse zu wandern wird beim Cachen auf der Insel immer wieder mit wunderschönen kleinen Buchten, grandiosen Ausblicken und dem Hinführen an Orte belohnt, die in keinem Reiseführer zu finden sind.

Tauchschule in Cala D’Or – Tauchen, Höhlentauchen, Speedbootfahrten, Schnorcheln und Klippenspringen an der Ostküste
LA MORENA DIVING CENTER (Tauchbasis) Avenida Cala Gran 2 unterhalb Hotel Cala Gran – E-07660 Cala d’Or / Mallorca
Mobil: 00 34 629 88 13 80 (erreichbar von 9:00 – 23:00) Telefon: 01719805211 deutsche Nummer ist weitergeschaltet.
info@lamorena.de – www. lamorena.de

Kitesurfen und Stand Up Paddel in Pollença
Die Stand Up Paddle und Kitesurfschule wurde von Mike und Perico gegründet. Nach vielen Jahren in der Kite und SUP Welt und Arbeit in anderen Kitesurfschulen, sammelten sie das Beste aus ihren Erfahrungen um Mallorca Kiteboarding & SUP zu gründen.
MALLORCA KITEBOARDING & SUP S.L. Aparthotel Club del Sol
Crta. Puerto Pollença – Alcúdia, Km 62.3 07470 – Port de Pollença – Mike: +34 676 668 954 Español, English, Deutsch – mike@mallorcakiteboarding.com www.mallorcakiteboarding.com

Kitesurfen die Zweite, auch in Pollença
Mit KITEMALLORCA C.B, lernen Sie die ersten 3 Stunden die Steuerung des Kites im Flachwasser und während den nächsten 3/6 Stunden werden Sie bereits mit dem Kiteboard üben und die ersten Waterstarts und Kitesurfen Fahrten machen können. Grund und Anfüngerkurse sind 2 oder 3 Tage mit 3 Stunden pro Tag. Unsere Schulungen führen wir in der Bucht von Pollença durch.
Büro 0034 971 890096 – Handy 0034 647 891122 – www.kitemallorca.com

Mallorca Activities bietet geführte Touren für besonders Wagemutige an:
CANYONING
Nur ein paar Autominuten von Palma taucht man ein in die zauberhafte Welt mit majestätischen Wasserfällen, kristallklaren Wasserbecken sowie bizarrer Felsformationen. Canyoning bezeichnet man die Aktivität durch Sturzbäche welche eine Vielzahl von Techniken, von andere Outdoor- Aktivitäten wie wandern, kriechen, klettern, springen, abseilen und schwimmen vereinigt. Mallorca verfügt über viele Schluchten, die sich über Millionen von Jahren durch auspühlen von Wasser geformt haben. Diese enge Schluchten, mit wunderschön geformten Wänden und Wasserfällen bieten eine markante Kulisse für diese Tätigkeit.

TORRENT DE PAREIS – Wanderung
Schwierigkeitsgrad: Hoch, da einzelne Kletterstellen
Länge: 8km Abstieg: 600m
Dauer: 4-6 h abhängig von Gruppengrösse
Der Torrente de Pareis ist die wohl außergewöhnlichsten Wanderung der Insel. Die hohen Felswände von mehr als 200m, die Wildnis und einige Kletterstellen sind die Highlights dieser Schlucht. Biologische und geologischen Merkmale dieser Schlucht sind auch der Grund, warum sie von der UNESCO zum Naturdenkmal erklärt wurde.

WANDERN
Mallorca ist eine Insel, welche eine breite Palette von zauberhaften Landschaften zu bietet hat. Es gibt interessante Routen in den Bergen, an der Küste entlang oder aber auch durch die Ebenen, von wo man eine beeindruckende Aussicht auf das Tramuntana-Gebirge im Westen hat.

KLETTERN
Auf Mallorca können Sie in der Serra de Tramuntana oder direkt am Meer klettern. Der Fels ist aus Kalkstein und bietet somit überall hervorragend Möglichkeiten. Das riesige „Amphitheater von Sa Gubia“ bietet vor allem für „Mehrseillängenkletterer“ eine Fülle von vollständig gesicherten längere Klettersteigen.

HÖHLENFORSCHUNG
Schlüpfen Sie in die Rolle eines Forschers und entdecken Sie zusammen mit MALLORCA AKTIVITIES die Schätze der Unterwelt bei einer der schönsten Höhlenrouten von Mallorca. Tauchen Sie ein in die Tiefen einer Höhle mit bezaubernden Sälen, in dem Sie alle Arten von Stalaktiten und Stalagmiten finden. Um Spaß an einer Höhlentour zu haben, sollten Sie sportlich und natürlich frei von Klaustrophobie sein.

KAYAK
Die ruhigen Gewässer von Mallorca, 300 Tage Sonne im Laufe des Jahres – ideal für Kanufahrten mit einem Kajak! Die Küste bietet beispielsweise faszinierende Höhlen, die Sie mit dem Kajak erkunden können. Eine interessante Erfahrung, für jedermann zugänglich, auch wenn man noch nie vorher mit einem Kajak gepaddelt ist.
Mallorca Activities – c/ Manyoles, 122 – 07340 Alaro – Telefon. (+34) 971 592347 – (+34) 647 594710 – info@mallorca-activities.com
www.mallorca-activities.com/de/

Mehr Ideen, kurz und knapp:

RoDa Boats – Speedboote, Motorboote auch ohne Bootsführerschein – www.rodaboats.eu

Son Menut – Sehr sympathischer Reiterhof bei Felanitx – Reitausflüge, Reitstunden für Kinder und Erwachsene – www.sonmenut.com/

Rancho Grande – Reiterhof im Norden, bei Son Serra de Marina – u.a. Reiten am Strand – www.ranchograndemallorca.com

Palma Aquarium – Fische, Fische, Fische: www.palmaaquarium.com

Jungle Park – Kletterpark im Südwesten – www.jungleparc.es/de/

Paintball – Sa Pobla – ab 10 Jahre – www.paintballfantasy.com/de/

Bike Point – Cala Millor – Radtouren und Fahrradverleih – www.bikepointmallorca.es

Kart – Can Picafort – www.kartingcanpicafort.com

Fitness Center – Jet–7 – www.jet-7.es/